Wasserlauf Seligenstadt


07.04.2019 - Wettkampftag!

 

10 km beim Wasserlauf in Seligenstadt, als Vorbereitung für den Halbmarathon in Mainz.

Die geplante Zielzeit : 45 Minuten!

Die tatsächliche Zielzeit: 00:47:04 h. 

 

Eine Differenz von 2 Minuten also... Klingt erstmal nicht viel.

Wer selbst läuft weiß aber, ich liege Welten von meiner geplanten Zeit entfernt. 

 

Was passiert ist? Ich habe keine direkte Erklärung.

Ich dachte mir geht es gut.

Es  hat Spaß gemacht, endlich wieder in einer größeren Gruppe zu einem Wettkampf zu fahren und dort auf noch mehr bekannte Gesichter zu treffen. Der Startschuss... die ersten 4 km liefen gut, ich habe meine Pace von 4:30 gehalten. Aber von einem auf den anderen Moment war es vorbei. Mir war direkt klar, das packst du heute nicht. Auch hinten raus habe ich mich nicht mehr fangen können. Ehrlich gesagt habe ich tatsächlich darüber nachgedacht das Rennen zu beenden. Aber das wäre nicht "Ich". Also hieß es nur noch: egal wie - ankommen!

 

 

Zum Lauf selbst:

Die Strecke führt am Wasser entlang, 5 km hin - 5 km zurück. Mit Wendepunkt also. An sich eine sehr schöne Strecke und eine tolle Veranstaltung. Mir persönlich haben "Ecken" als Zwischenziel gefehlt. Aber dafür kann ja keiner was ;) 

 

Wichtig ist: Alle haben gesund gefinisht und der Rest auch glücklich :)