Freiburg Marathon


"Reisegruppe Schlemmerblock- On Tour "

hieß es vom 31.März 2017 bis 03.April 2017. 

18 Team-Mitglieder haben sich gemeinsam mit dem ICE, Fleischwurst & Prinz zu unserem diesjährigen Städte-Trip
auf den Weg gemacht. 
Das Ziel: Freiburg! 
Stadtführung , Eis essen , Biergarten-Hopping, Shoppen, Messezentrum,... stand  alles auf dem Programm. 
Haupt-Event war dann aber am 02.April der Marathon!
Gestartet sind wir in den Disziplinen : Marathon, Halbmarathon (Ich) und mit zwei Staffeln auf der Marathondistanz. 
Das ganze stand unter dem Motto: Let's run&rock!
Warum dieses Motto?
Weil auf der Strecke lauter Bands am Rand mit unterschiedlichen Musikrichtungen für Stimmung bei den Läufern gesorgt haben. 
Für mich selbst war dies mein erster offizieller Halbmarathon in einem Wettkampf, da ich 2016 in Dresden mich 2 Wochen vor dem Wettkampf spontan für den vollen Marathon entschieden hatte. 
In Freiburg selbst lief es für mich nicht optimal.
Es gibt eben Tage, an denen ist man nicht zu 100% fit. Glücklich war ich am Ende trotzdem , weil ich unter diesen Umständen mein Ziel unter 2 Stunden zu bleiben trotzdem erreicht hatte. 
Das besondere an solchen Wettkämpfen ist für mich oft die Nähe zu den "Stars". 
Beim Fußball sind die Spieler für "Normale Menschen" meistens so weit weg. 
Bei einem Lauf sitzt man zB. einfach mal mit dem Sieger des Marathon an einem Tisch, isst Bratwurst und stellt fest :
-auch er ist K.O. nach so einem Tag!-
Alles in allem war jeder Läufer und Betreuer unsere Gruppe am Ende zufrieden mit seiner Leistung  und wir haben  natürlich mit einem Prinz  angestoßen!